Termine: Was - Wo - Wann in SH?

Keine Termine
   

Foto: Spießl´s Kfz-Technik GmbH

Grosses Auto -Mini Preis

Der Suda SA01BC aus chinesischer Produktion ist das derzeit günstigste, vollelektrische Fahrzeug (BEV) auf dem deutschen Markt . 

Von der 2010 gegründeten Henan Suda Electric Vehicle Technology Co. Ltd. hat man hierzulande bisher gar nichts gehört. Den Autobauer dürfte somit hierzulande kaum jemand kennen. Mir dem Suda SA01 könnte sich das aber flugs ändern. Die Technik des Importstromers ist nichts besonders weltbewegendes. Sie ist sehr einfach gehalten, vergleichbar mit Verbrennern von vor ca. 20 Jahren. Dafür kostet er unschlagbar wenig. Wer ein geräumiges E-Fahrzeug sucht, um seine Kinder zur Schule oder Kindergarten zu bringen, sich hauptsächlich im Nahbereich bewegt, keine allzu großen Ansprüche stellt und nur einen schmalen Taler in seine Mobiltät investieren möchte, für den könnte der Suda genau das richtige E-Mobil sein. Der Suda steht auf der Bafa-Liste und wird voll gefördert.

Wie fährt sich der Suda ?

Der Komfort überrascht eher positiv. Man sollte immer den Preis dabei im Hinterkopf behalten. Das Auto fährt völlig problemlos. Ein Tritt aufs Strompedal und der Suda setzt sich leise surrend mit der bekannten Elektrodruckwelle in Bewegung. Eine Welle, die aber schon bei 40 km/h wieder abebbt, für den Stadtverkehr ist die Performance aber mehr als ausreichend. Auch auf der Autobahn kann der Suda  problemlos mitschwimmen. Die offizielle Höchstgeschwindigkeit liegt bei 134 km/h, bei einer Peakmotorleistung von 80 Kw oder 109 PS.

Wie weit kommt man mit einer Akkuladung ?

Die Reichweite ist mit 180 km WLTP angegeben. Wer seine Suda nicht allzu sehr fordert, kann bei normaler Fahrt mit 22 kWh pro 100 km auskommen. Die Akkukapazität liegt bei 39 Kw/h. Das sollte für kurze bis mittlere Strecken ausreichend sein.

Wie lade ich den Akku wieder auf ?

Am Besten geht es an der heimische Steckdose 1 phasig mit bis zu 3,6 KW. Aber auch Schnellladen ist möglich. Der Suda verfügt auch über einen CSS Schnelladeanschluss, womit mit einer Ladeleistung bis zu 45 KW/h der Akku aufgeladen werden kann. Ob eine deutsche Ladestation und ein chinesisches Auto harmonieren ist eine Einzelfallprüfung. Bei dem derzeitigen Ladekartenchaos in Deutschland ist das aber leider mit jedem E-Fahrzeug so, wenn es kein Tesla ist. Tesla hat sein eigenes Supercharger-Ladenetz, welches perfekt auf Tesla's abgestimmt ist. 

Wie sieht es mit der Sicherheit aus ?

Kurz : ABS ja, ESP nein. Die Bremsanlage für den 1,8-Tonner setzt immerhin komplett auf innenbelüftete, wenn auch etwas kleine Scheibenbremsen und die 205er Reifen stammen vom chinesischen Hersteller Giti. Davon sollte man keine Wunder erwarten. Der Bremsweg ist ähnlich lang wie bei einem Golf 1 oder 2 der 80er und 90er Jahre des vergangenen Jahrhunderts. Wer den "Anker " schmeisst, kommt aus Tempo 100 erst nach 44 Metern zum stehen.

die Technischen Daten:

  • Leistung: 80 kW/109 PS
  • maximales Drehmoment: 240 Nm
  • Reichweite(min/durchschnitt/WLTP): 180 km / 200 km / 210 km
  • Batteriemiete: keine, Akku im Kaufpreis enthalten
  • Akkukapazität Netto/Brutto: 39,5 kWh NCM
  • Stromverbrauch nach WLTP (kWh/100km) kombiniert: noch offen
  • Höchstgeschwindigkeit: 134 km/h
  • Beschleunigung (0-100 km/h): noch offen
  • Sitze: 5
  • Kofferraum: 450 / 900 Liter
  • Gewicht(kg) 1390
  • Zuladung(kg) 375
  • L / B / H(mm) 4417 / 1737 / 1576
  • Radstand(mm): 2500
  • Reifen: 205/55 R16

    Lademöglichkeiten:

  • Anschlüsse Standard: Typ 2 1-Phasig 3,7kW, CCS 22-(45)kW

  • Anschlüsse Optional: Phasen: 1 Ladekabel: Schuko – Typ 2

    Ladezeiten in Stunden:

  • Schuko 2,3kW: 18 h

  • Wallbox 3,7kW: 12 h

  • Ladesäule 11kW: 12 h

  • Ladesäule 22kW: 12 h

  • Schnelllader möglich: Ja

  • Schnellladung bei 50kW (80%): 50min (25min)

Garantie:

  • 96 Monate / 150.000km auf Antriebsbatteriesystem, Antriebsmotor und Antriebsmotorsteuerung
  • 60 Monate / 150.000km auf Reduzierer, CDU-Baugruppe, Hoch-/Niederspannungskabel, Ladestecker und -buchse, Lackierfläche
  • 36 Monate / 100.000km auf weitere Teile außer Verschleißteile
  • 3 Monate / 3000km auf Verschleißteile(Filterelement der Klimaanlage, Scheibenwischer, Reifen, Fernbedienungsbatterie, Glühlampe, Zusatzbatterie, Bremsbelag, Sicherung und allgemeines Relais (ohne integriertes Steuergerät) CO2-Emissionen in g/km: 0 CO2-Effizienz: A+

 

Serienausstattung:

  • Vorderer Dreipunktgurt ,Seitlicher Dreipunktgurt hinten,  Zwischendreipunktgurt hinten
  • Fahrersitzgurt nicht angelegt akustischer Alarm
  • Beifahrer-Sicherheitsgurt nicht angelegt akustischer Alarm
  • Sicherheitsgurt hinten nicht angelegt akustischer Alarm
  • Kindersicherung Hauptverriegelungsschalter Kindersitz-IsoFix
  • Fernbedienungssperre
  • Automatische Verriegelung mit 15 km / h
  • Antiblockierbremssystem (ABS)
  • Electric Power Steering (EPS)
  • Vorrichtung zur Reifenluftdruckkontrolle
  • Bremsenergierückgewinnung / Rekuperation: Ja 
  • Stoffsitze
  • Vierwegeverstellung der Fahrersitze
  • Vier-Wege-Verstellung der Vordersitze
  • Höhenverstellung der Kopfstütze des Vordersitzes
  • Höhenverstellung der Kopfstütze des Rücksitzes
  • Volles LCD-Instrument
  • Touch-Konsolenbildschirm
  • Radio
  • Rückfahrkamera
  • Einparkhilfe hinten
  • On-Board-Bluetooth
  • Externes Audio-Interface (USB)
  • Halogen-Abblendlicht
  • Halogen-Fernlicht
  • Scheinwerferhöhe einstellbar
  • Nebelschlussleuchte
  • Automatischer Scheinwerfer Vordertürlampe
  • LED Tagfahrlicht
  • Kofferraumbeleuchtung
  • LED Rücklicht
  • Vordertür elektrische Fensterheber
  • Elektrische Fensterheber hinten
  • Elektrische Einstellung des Außenrückspiegels
  • Klimaanlage, manuelle elektrische
  • Fahrersonnenblenden
  • Kosmetikspiegel
  • Kosmetikspiegel für Beifahrer-Sonnenblenden
  • Manueller blendfreier Innenrückspiegel
  • Multifunktionslenkrad
  • Bordwerkzeug, Warndreieck,  Warnweste lichtreflektierend

Verfügbarkeit:

  • Lieferbar seit November 2020

Lieferzeit:

  • Abwicklung 3-5 Werktage
  • Auslieferung ca. 14 Werktage nach Bestelleingang

Preis: 

  • Nach Abzug der Förderung nur 9990,00 Euro

 

Die Ansprechpartner bei Interesse:

 Video: 



 

 

 

 

 

 




.

   

Neues aus den Infowelten

Gartenwelt
Der Obstgarten - Ernte und Lagerung der Früchte

Obsternte  - Eine kurze Zeitspanne im Gärtnerjahr

Gemüse lässt sich übers Gärtnerjahr gesehen, [ ... ]

Weiterlesen...
Gesundheitswelt
Insektenstichen vorbeugen

Stechmücken im Anflug

Längst sind die Zeiten vorbei, in denen uns nur die heimische Stechmücke belästigt [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Flieder schneiden - Aber richtig

Hier gibt es die Infos wie der beliebte Blütenstrauch in voller Pracht erblüht. Soll man einen Flieder [ ... ]

Weiterlesen...
Familienwelt
Vier Tipps zum Sonnenschutz für Kinder

Gut geschützt durch die warmen Tage

Auch im Frühling hat die Sonne viel Kraft. Spielen Kinder an der [ ... ]

Weiterlesen...
Gesundheitswelt
Zeckenalarm - FSME im Norden weiter auf dem Vormarsch

Die Zeckensaison ist mal wieder voll im Gange. Der heimsche gemeine Holzbock kann für Menschen gefährlich [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Was man als Hobbygärtner für Bienen tun kann

Ist der Garten bienenfreundlich?

Bienen - aber auch viele andere Insekten - haben es inzwischen schwer. [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Gartengerätenutzung - Wann ist es erlaubt ?

Grundlage: das Bundesemmisionsschutzgesetz

Im Bundesimmissionsschutzgesetz wird die Zeit der Nachtruhe [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Obstbäume pflegen - Der Schnitt

Was beim Obstbaumschnitt wichtig ist

Der Part, seine Obstbäume optimal zu schneiden, ist der zeitaufwendigste [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Ratgeber Obstbaumgarten

Planung - Pflanzung - Pflege

Ein jeder weiss es, Obst ist köstlich und gesund. Die Freude ist immer [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Der Obstgarten - Sortenwissen

Ein Ratgeber zur richtigen Sortenauswahl Der Apfel

Er ist einer der beliebtesten Kandidaten für den [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Die unterschiedlichen Rosensorten

KÖNIGIN DER BLUMEN

Rosen bezaubern mit ihrer Schönheit und einem verführerischen Duft. Inmitten eines [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Blütenparadies auf Terasse oder Balkon

Welche Pflanzen für welchen Balkon?

Nord-, Ost-, Süd- oder West-Balkon, schattig oder doch eher [ ... ]

Weiterlesen...
Die letzten 10 Beiträge aus den Infowelten...
   
© Infowelten Schleswig-Holstein