Termine: Was - Wo - Wann in SH?

Keine Termine
   

Messerbalken Rasenmäher Bild: Redaktion InfoweltenshEgal welcher Rasenmähertyp, für ein optimales Schnittergebnis seines Rasens muss das Schneidmessers seines Rasenmähers eine optimale Schärfe aufweisen. Ist das Messer stumpf, ist ein effizientes Arbeiten nicht mehr möglich. Manchmal ist das Schleifen auch notwendig, um eine Unwucht im Messer zu entfernen. Drei Möglichkeiten gibt es, bequem gegen Geld schärfen lassen z.B. im Baumarkt, einen neuen Masserbalken erwerben oder als versierter Heimnwerker selbst Hand anlegen. Mit mit dem richtigen Werkzeug ist das sogar in der eigenen Garage möglich. 


 

Sicherheit zuerst

Vor dem Schärfen gilt es, wichtige Sicherheitsvorkehrungen zu treffen.

Benzinrasenmäher

Benzinhahn schließen und den Zündkerzenstecker ziehen. So wird vermieden, dass der Motor plötzlich anspringt, was bei einigen Modellen beim Drehen des Messerbalkens passieren kann. Am besten den Tank leeren, um ein Auslaufen des Kraftstoffs und damit einhergehende Umweltgefährungen zu vermeiden. 

Akku / Elektromäher

Stromzufuhr trennen! Kabel aus der Steckdose ziehen oder Akkupack entfernen, damit auch bei diesen Gerätetypen ein unbeabsichtigtes Anlaufen des Motors nicht möglich ist.

Mehr verrät dieses Video :



Wer, wie im Video gezeigt wird , seine Flex benutzt, sollte von außen nach innen arbeiten und den ursprünglichen Winkel der Schneide beibehalten. Anders als bei einer Feile muss man für den Winkelschleifer aber noch eine Fächerscheibe mit der passenden Körnung auswählen. Eine Scheibe mit einer Körnung von 80 sollte in den meisten Fällen ausreichend sein. Hierbei handelt es sich für den Einsatzzweck eher um eine mittlere Körnung, die einen Kompromiss zwischen fein und grob darstellt. Wählt man eine gröbere Körnung, beispielsweise 40, entfernt man beim Schleifen schnell zu viel Material.



 

   

Neues aus den Infowelten

Gartenwelt
Der Obstgarten - Ernte und Lagerung der Früchte

Obsternte  - Eine kurze Zeitspanne im Gärtnerjahr

Gemüse lässt sich übers Gärtnerjahr gesehen, [ ... ]

Weiterlesen...
Gesundheitswelt
Insektenstichen vorbeugen

Stechmücken im Anflug

Längst sind die Zeiten vorbei, in denen uns nur die heimische Stechmücke belästigt [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Flieder schneiden - Aber richtig

Hier gibt es die Infos wie der beliebte Blütenstrauch in voller Pracht erblüht. Soll man einen Flieder [ ... ]

Weiterlesen...
Familienwelt
Vier Tipps zum Sonnenschutz für Kinder

Gut geschützt durch die warmen Tage

Auch im Frühling hat die Sonne viel Kraft. Spielen Kinder an der [ ... ]

Weiterlesen...
Gesundheitswelt
Zeckenalarm - FSME im Norden weiter auf dem Vormarsch

Die Zeckensaison ist mal wieder voll im Gange. Der heimsche gemeine Holzbock kann für Menschen gefährlich [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Was man als Hobbygärtner für Bienen tun kann

Ist der Garten bienenfreundlich?

Bienen - aber auch viele andere Insekten - haben es inzwischen schwer. [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Gartengerätenutzung - Wann ist es erlaubt ?

Grundlage: das Bundesemmisionsschutzgesetz

Im Bundesimmissionsschutzgesetz wird die Zeit der Nachtruhe [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Obstbäume pflegen - Der Schnitt

Was beim Obstbaumschnitt wichtig ist

Der Part, seine Obstbäume optimal zu schneiden, ist der zeitaufwendigste [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Ratgeber Obstbaumgarten

Planung - Pflanzung - Pflege

Ein jeder weiss es, Obst ist köstlich und gesund. Die Freude ist immer [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Der Obstgarten - Sortenwissen

Ein Ratgeber zur richtigen Sortenauswahl Der Apfel

Er ist einer der beliebtesten Kandidaten für den [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Die unterschiedlichen Rosensorten

KÖNIGIN DER BLUMEN

Rosen bezaubern mit ihrer Schönheit und einem verführerischen Duft. Inmitten eines [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Blütenparadies auf Terasse oder Balkon

Welche Pflanzen für welchen Balkon?

Nord-, Ost-, Süd- oder West-Balkon, schattig oder doch eher [ ... ]

Weiterlesen...
Die letzten 10 Beiträge aus den Infowelten...
   
© Infowelten Schleswig-Holstein