Corona Positivmeldungen - Quelle: Uni-Kiel, Stichtag: 03.03.2021

Dithmarschen 1331 - Flensburg 1673 - Herzogtum Lauenburg 3162 - Kiel 3477 - Lübeck 4337 - Neumünster 1159 - Nordfriesland 2092 - Ostholstein 2204 - Pinneberg 7534 - Plön 898 - Rendsburg-Eckernförde 2707 - Schleswig-Flensburg 2058 - Segeberg 4296 - Steinburg 1391 - Stormarn 4798 -Gesamtsumme: 43117 (+292) - Todesfälle: 1317 (+8) - Aktuell im Krankenhaus: 251 - Aktuell in Beatmung: 56 Genesende insgesamt: ~ 38600
   

Grundriss © Gürkan Ilgin SweetHome3d.comDas Einrichten einer neuen Wohnung oder des Eigenheims wird mit dem kostenlosen Innenraumplaner Sweet Home 3D  dank einfacher Handhabung zum sprichwörtlichen Kinderspiel. Mit dem virtuellen Innendesigner zeichnet man mittels Tastatur oder Maus millimetergenau zunächst den Grundriss der gedachten Wohnung und erstellt sich so Mauer für Mauer und Raum für Raum ein Abbild seines neuen Zuhauses.

Praktisch:

Hat man schon geplant und möchte beispielsweise eine Mauer versetzen, genügt es, diese einfach mit der Maus anzuklicken und zu verschieben. Bestehende Verbindungen bleiben dabei erhalten. So sind Korrekturen am Bauplan schnell umgesetzt. Echtzeitinfos über Wanddicke, Winkel, Abstände, Breiten oder Längen sorgen dabei für absolut präzises Arbeiten. Per Drag & Drop lassen sich aus einer Bibliothek Standardtüren und normierte Fenster, Treppen, Heizkörper und Sanitärelemente wie Dusche, Waschbecken oder Toilette in die Bauzeichnung einfügen und man komplettiert anschließend die Wohnung mit der gewünschten Möblierung und Beleuchtung. Den Garten und oder Terasse gleich mit zu gestalten ist mit Sweet Home 3D ebenso möglich.

Grundriss zeichnen und als 3D-Ansicht oder PDF-Zeichnung exportieren

In Ihre Bauzeichnung können Sie mit „Sweet Home 3D“ nicht nur unkompliziert Mauern oder komplette Räume einzeichnen, sondern auch eine Bemaßungsfunktion nutzen und Beschriftungstexte hinzufügen. Für Räume berechnet „Sweet Home 3D“ automatisch die Größe in Quadratmetern. Neben dem „Mauerwerkzeug“ lassen sich auch Polygonlinien nutzen. Anpassungen von Größe, Höhe oder Position der Objekte sind ebenso leicht (und dennoch exakt) möglich wie eine Gruppierung von Objekten. Elemente wie Böden, Fußleisten und Wände lassen sich mit passenden Texturen versehen, etwa Parkett, Fliesen oder Tapetenmuster. Die Grundrisse können Sie ausdrucken und als PDF speichern. Oder Sie erstellen von einzelnen Raumansichten ein fotorealistisches 3D-Foto und exportieren dieses im PNG-Format.

Sweet Home 3D: Inneneinrichtung planen


Die Grundausstattung des Open-Source-Wohnraumplaners „Sweet Home 3D“ umfasst eine beträchtliche Anzahl an 3D - modellierten Gegenständen für eine komplette Wohnungseinrichtung. Die Palette reicht von Sitzmöbeln, Tischen und Betten über Schränke, Küchenmobiliar, Schreibtische oder Bürostühle bis hin zu Bildern für die Wände, Computer, Kaffeemaschine oder iPhone. So entsteht nach und nach ein reales Abbild Ihrer neuen Wohnung oder des geplanten Hauses, das einen Eindruck von der geplanten Innenausstattung vermittelt. Sahnehäubchen sind 3D-Modelle von Männern, Frauen, Kindern und Tieren. Der Clou: Alle 3D-Objekte lassen sich millimetergenau im Raum positionieren und in Textur, Material, Größe und Ausprägung anpassen. So können Sie also die Holzfarbe des Wandschranks festlegen, die Beschaffenheit der Küchenfliesen nachempfinden, die Breite des Sofas anpassen und sogar die Körpergröße der Personenmodelle an die Maße Ihrer Familie angleichen. Die Konstruktionssoftware unterstützt die international verwendeten 3D-Formate OBJ, WLS und 3DS, so dass Sie über das Internet weiteres „kostenloses“ Mobiliar und Texturen hinzuladen können. Auf der Programmhomepage finden sich zahlreiche Links zu entsprechenden Webseiten mit Aberhunderten an Elementen. Last but not least können Sie eine „Einkaufsliste“ erzeugen, indem Sie die Möblierung als Liste im CSV-Format abspeichern.


Virtuelle Wohnungsbesichtigung im 3D-Modus

SweetHome3D © Gürkan IlginIm 3D-Modus, der Ihnen von „Sweet Home 3D“ synchron und parallel zur 2D-Konstruktionsebene angezeigt wird, bewegen Sie sich über die Pfeiltasten wie in der Realität, schauen nach oben oder unten und verschaffen sich so einen perfekten Eindruck vom neuen Zuhause. Hierfür sorgen zusätzlich individuelle Beleuchtungssituationen oder eine natürliche Tag- und Nacht-Simulation der realen geografischen Position Ihres Domizils. Über verschiedene Kamerapositionen speichern Sie eine virtuelle Wohnungsbesichtigung sogar als MOV-Video.

Die Software nebst kompletter Dokumentation und umfangreichen Beispielen findet man auf der Homepage der Programmierer . Sweethome 3 D läuft auf allen gängigen Plattformen. Linuxer befragen zur Installation einfach ihren Paketmanager, beispielsweise Synaptic. Es gibt auch eine Onlineversion für die keine lokale Programminstallation nötig ist.

Videos dazu: Playlist auf Youtube



 
   

Rezeptvorschlag

   

Neues aus den Infowelten

Haus - und Wohnwelt
Heizenergiesparen leicht gemacht

Einsparpotentiale nutzen

In der kühlen Jahreszeit hat man immer wieder mit schwankenden Heizenergiepreisen [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Tomatenpflanzen selbst ziehen

Tomaten sind fast nicht mehr wegzudenken.

Im Handel sind sie mittlerweile das ganze Jahr verfügbar, [ ... ]

Weiterlesen...
Autowelt
Sein Auto für das Frühjahr fit machen

Der Frühling naht.

Das Thermometer steigt langsam wieder dauerhaft in den Plusbereich, auch Nachtfröste [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Himbeeren schneiden

Himbeeren werden grob in zwei Kategorien unterschieden: Sommerhimbeeren, wo die Früchte schon ab [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
GRILLSAISON - Welcher Grill ist der Richtige?

Das warme Wetter lockt in den Garten und mit den Temperaturen steigt auch die Lust auf Gegrilltes. Bleibt [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Blumen, Kräuter und Gemüse vorziehen

Gartenpflanzen im Zimmergewächshaus vorziehen

Aus dem eigenen Garten schmeckt das Gemüse nochmal so [ ... ]

Weiterlesen...
Haus - und Wohnwelt
EU-Energielabel: Schluss mit Plus Plus Plus - Veränderungen ab März 2021

Seit 1995 klebt auf jedem Elektrogerät das offizielle EU-Energielabel. Seinerzeit wurden es mit den Klassen [ ... ]

Weiterlesen...
Haus - und Wohnwelt
Sweet Home 3 D - Kostenlose Planungssoftware

Das Einrichten einer neuen Wohnung oder des Eigenheims wird mit dem kostenlosen Innenraumplaner Sweet [ ... ]

Weiterlesen...
Jobwelt
Seinen Lohnzettel verstehen - Hintergrundwissen

Jeden Monat der gleiche Blick auf die Gehaltsabrechnung, zuerst auf die Summe, welche aufs Konto kommt [ ... ]

Weiterlesen...
Bastelwelt
Vogelfutter selbst gemacht

Winter - eine schwere Jahreszeit für unsere gefiederten Freunde

Vögel haben es immer schwerer in unserer [ ... ]

Weiterlesen...
Autowelt
Tesla aktualisiert Zeitfenster für Gigafactory Grünheide

Reservierungsinhaber und Kaufwillige für das Tesla Model Y wird es freuen, Tesla hat die Timeline für [ ... ]

Weiterlesen...
Haus - und Wohnwelt
Cola als Topfreiniger u.v.m

Cola im Haushalt

Als koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk kennt Cola fast jeder. Schon seit 1886 rinnt [ ... ]

Weiterlesen...
Die letzten 10 Beiträge aus den Infowelten...
   
© Infowelten Schleswig-Holstein