Corona Positivmeldungen - Quelle: Uni-Kiel, Stichtag: 03.03.2021

Dithmarschen 1331 - Flensburg 1673 - Herzogtum Lauenburg 3162 - Kiel 3477 - Lübeck 4337 - Neumünster 1159 - Nordfriesland 2092 - Ostholstein 2204 - Pinneberg 7534 - Plön 898 - Rendsburg-Eckernförde 2707 - Schleswig-Flensburg 2058 - Segeberg 4296 - Steinburg 1391 - Stormarn 4798 -Gesamtsumme: 43117 (+292) - Todesfälle: 1317 (+8) - Aktuell im Krankenhaus: 251 - Aktuell in Beatmung: 56 Genesende insgesamt: ~ 38600
   

Bild von Scott  Webb auf PixabayAnanas selbst ziehen ganz einfach

Viel benötigen wir nicht dazu, eine frische Ananas, ein Glas, Wasser und ein Messer und nach einigen Wochen einen Blumentopf und ein Erde - Sandgemisch zum Eintopfen. Aber der Reihe nach...

Haben wir eine frische Ananas gekauft, können wir sie gleich doppelt nutzen, zum einen die Frucht geniessen und dann auch noch eine neue daraus ziehen.

Das geht so:

Das Blattwerk von der Frucht abdrehen. Das ist das was wir zur Vermehrung benötigen. Die Frucht für den späteren Genuss zur Seite legen.

Mit einem Messer die unteren Blätter auf einer Höhe von ca. 2-3 cm entfernen. An dem Stück bilden sich die Wurzeln.

Das freigelegte Stück gut abwaschen und mit einem Küchenkrepp sorgfältig trocken

Ein Glas mit warmen Wasser füllen und den Ananassteckling einsetzen. Die ideale Wassertemperatur beträgt 20 - 25 °C. Darauf achten, dass die verbliebenen Blätter nicht im Wasser stehen, um Fäulnissbildung zu vermeiden. Die Wassersäule sollte idealer Weise oberhalb des freigelegten gelben Stücks vor dem Blattansatz des Stecklings enden. Nun das Glas an einem warmen, hellen Ort stellen und einige Wochen warten, bis sich Wurzeln gebildet haben. Die perfekte Umgebungs - und Wassertemperatur liegt, wie schon erwähnt, bei 20 - 25 °Celsisus. Öfters mal den Wasserstand kontrollieren und ggf. auffüllen.

Haben sich Wurzeln gebildet ist es soweit, der Steckling muss in die Erde. Dazu nehmen wir einen Blumentopf und füllen ihn mit einem Sand - Blumenerdegemisch zu gleichen Teilen , als 50 % Erde und 50% Sand.

Nun kommt der Steckling in die Erde. Nur soweit bis zum Blattansatz in die Erde stecken und den Wurzelbereich gut andrücken. Vorher ggf. welk gewordene Blätter entfernen.  Nach ca. 2 bis 3 Jahren sollte man eine neue Ananas ernten können. 

Viel Spaß und Erfolg !



 

   

Rezeptvorschlag

   

Neues aus den Infowelten

Haus - und Wohnwelt
Heizenergiesparen leicht gemacht

Einsparpotentiale nutzen

In der kühlen Jahreszeit hat man immer wieder mit schwankenden Heizenergiepreisen [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Tomatenpflanzen selbst ziehen

Tomaten sind fast nicht mehr wegzudenken.

Im Handel sind sie mittlerweile das ganze Jahr verfügbar, [ ... ]

Weiterlesen...
Autowelt
Sein Auto für das Frühjahr fit machen

Der Frühling naht.

Das Thermometer steigt langsam wieder dauerhaft in den Plusbereich, auch Nachtfröste [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Himbeeren schneiden

Himbeeren werden grob in zwei Kategorien unterschieden: Sommerhimbeeren, wo die Früchte schon ab [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
GRILLSAISON - Welcher Grill ist der Richtige?

Das warme Wetter lockt in den Garten und mit den Temperaturen steigt auch die Lust auf Gegrilltes. Bleibt [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Blumen, Kräuter und Gemüse vorziehen

Gartenpflanzen im Zimmergewächshaus vorziehen

Aus dem eigenen Garten schmeckt das Gemüse nochmal so [ ... ]

Weiterlesen...
Haus - und Wohnwelt
EU-Energielabel: Schluss mit Plus Plus Plus - Veränderungen ab März 2021

Seit 1995 klebt auf jedem Elektrogerät das offizielle EU-Energielabel. Seinerzeit wurden es mit den Klassen [ ... ]

Weiterlesen...
Haus - und Wohnwelt
Sweet Home 3 D - Kostenlose Planungssoftware

Das Einrichten einer neuen Wohnung oder des Eigenheims wird mit dem kostenlosen Innenraumplaner Sweet [ ... ]

Weiterlesen...
Jobwelt
Seinen Lohnzettel verstehen - Hintergrundwissen

Jeden Monat der gleiche Blick auf die Gehaltsabrechnung, zuerst auf die Summe, welche aufs Konto kommt [ ... ]

Weiterlesen...
Bastelwelt
Vogelfutter selbst gemacht

Winter - eine schwere Jahreszeit für unsere gefiederten Freunde

Vögel haben es immer schwerer in unserer [ ... ]

Weiterlesen...
Autowelt
Tesla aktualisiert Zeitfenster für Gigafactory Grünheide

Reservierungsinhaber und Kaufwillige für das Tesla Model Y wird es freuen, Tesla hat die Timeline für [ ... ]

Weiterlesen...
Haus - und Wohnwelt
Cola als Topfreiniger u.v.m

Cola im Haushalt

Als koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk kennt Cola fast jeder. Schon seit 1886 rinnt [ ... ]

Weiterlesen...
Die letzten 10 Beiträge aus den Infowelten...
   
© Infowelten Schleswig-Holstein