Was ist ein Kaleidoskop ?

Kaleidoskop Bild:Pixabay.comKurz gesagt es handelt sich hierbei um ein optisches Spielzeug für Kinder ab 5 Jahren. Durch die Spieglungen im Kaleidoskop ändern sich die erkannten Dinge immer wieder und es gegeben sich ständig neue Figuren und Farben. Um sich solch ein Kaleidoskop selbst zu fertigen sind nur wenige Dinge nötig, welche man meistens schon zu Hause hat.

Wir benötigen:

  • die innere Papprolle von Küchenkrepp
  • 3 Stücke Spiegelfolie 20x4 cm, selbstklebend
  • Pappkarton
  • etwas Klebeband
  • schwarze Pappe
  • Frischhaltefolie
  • Butterbrotpapier

bunte Glitzerflocken oder besser einige kleine Glasmurmeln

So gehts:

  • Drei 20x4 cm große Stücke aus dem Pappkarton und gleich große Folienstücke aus der Spiegelfolie ausschneiden.
  • Das Trägerpapier von der Spiegelfolie abziehen und auf die Pappstücke kleben, so dass 3 Spiegel entstehen.
  • Die so entstandenen Spiegel mit den Spigelflächen nach innen gegeneinander halten so das eine Dreiecksäule entsteht. An den Aussenkanten die Spiegel mit Klebeband zusammen kleben.
  • Das nun gebastelte Spiegeldreieck in die Papprolle vom Küchenkrepp schieben
  • Aus der schwarze Pappe einen Kreis von ca. 5 cm (im Durchmesser der Pappröhre) ausschneiden und in der Mitte der Scheibe ein ca. 1 cm großes Loch ausschneiden
  • Mit dieser Pappscheibe ein Ende der Pappröhre verschliessen, indem sie mit Klebeband festgeklebt wird. Durch die 1 cm große Öffnung wird später hineingeschaut, wenn da Kaleidoskop fertig ist.
  • Die andere Seite des Rohrs nun mit der Klarsichtfolie verschließen
  • Aus dem 16x5 cm großen Pappstreifen eine weitere Röhre anfertigen. Der Durchmesser muss so bemessen sein, dass sich die andere Röhre mit den Spiegeln stramm hineinschiebe lässt. Mit Klebeband diese Röhre an der Längstseite zusammenkleben. Die Unterseite wird mit Butterbrotpapier verschlossen. Nun ist das "Überrohr" von unserem Kaleidoskop fertig.
  • Die Glitzerflocken in das "Überrohr" füllen und beide Rohre ineinander schieben. Fertig ist das Kaleidoskop.

Schaut man nun durch das kleine Loch in der schwarzen Scheibe und dreht das innere Rohr wenn man durch das Kaleidoskop leicht ins Licht guckt, kann man dabei immer wieder neue Figuren und Farben erkennen.



 

   

Bastelwelt

Bastelwelt | 13 Mär 2022
Rasenmähermesser schärfen

Egal welcher Rasenmähertyp, für ein optimales Schnittergebnis seines Rasens muss das Schneidmessers [ ... ]

Weiterlesen...
Bastelwelt | 11 Mär 2022
Gartenbank aus HT- Rohren

Ohne großen Werkzeugpark lässt sich recht simpel eine haltbare und stabile Gartenbank aus HT-Abflussrohren [ ... ]

Weiterlesen...
Bastelwelt | 08 Dez 2021
Kerze aus Orangenschale

Mit nur ein paar Dingen lässt sich in wenigen Minuten eine Kerze zaubern

Viel benötigt man nicht, eine [ ... ]

Weiterlesen...
Bastelwelt | 18 Mär 2019
Die unterschiedlichen Ausführungen von OSB-Platten

OSB-Platten (OSB ist die Abkürzung für "oriented strand board" ) werden auch Grobspanplatten genannt [ ... ]

Weiterlesen...
Bastelwelt | 15 Mär 2019
Worauf man beim Kauf von Akkuschraubern achten sollte

Akkuschrauber – schrauben und bohren

Längst sind Akkuschrauber die normalste Sache der Welt geworden [ ... ]

Weiterlesen...
Bastelwelt | 13 Feb 2019
Kaleidoskop selbst gemacht

Was ist ein Kaleidoskop ?

Kurz gesagt es handelt sich hierbei um ein optisches Spielzeug für Kinder [ ... ]

Weiterlesen...
   
© Infowelten Schleswig-Holstein