Corona Positivmeldungen - Quelle: Robert Koch-Institut, Stand: 22.10.2020

Dithmarschen 313 - Flensburg 163 - Herzogtum Lauenburg 437 - Kiel 546 - Lübeck 388 - Neumünster 229 - Nordfriesland 187 - Ostholstein 237 - Pinneberg 1078 - Plön 188 - Rendsburg-Eckernförde 444 - Schleswig-Flensburg 247 - Segeberg 645 - Steinburg 258 - Stormarn 787 - Gesamtsumme: 6147 (+160) - Todesfälle: 163 (+-0)
   

EU hat die Erhöhung der Umweltprämie genehmigt

Bild PixabayNachdem die Bundesregierung erst am 20.Januar 2020 alle Details zur geplanten Beihilfenerhöhung an die EU-Kommission gemeldet hatte, kam es zu einer Verzögerung der schon im November letzten Jahres per Kabinettsbeschluss festgelegten Erhöhung.  Solange die Kommission die Umweltprämie als zulässige staatliche Beihilfe nicht billigen konnte, konnte sie von potenziellen Elektroautokäufern auch nicht in Anspruch genommen werden. Doch nun ist es soweit, das Ding ist durch. So steigt der Umweltbonus für rein elektrische Fahrzeuge von 4.000 auf 6.000 Euro und für Plugin-Hybride von 3.000 auf 4.500 Euro bei einem maximalen Nettolistenpreis von 40.000 Euro. Über einem Nettolistenpreis von 40.000 bis maximal 65.000 Euro soll der Umweltbonus für rein elektrische Fahrzeuge 5.000 Euro und für Plugin-Hybride 3.750 Euro betragen. Regierung und Hersteller übernehmen dabei jeweils die Hälfte der Prämie. Die neuen Fördersätze sind für alle Fahrzeuge anwendbar, die nach dem 4. November 2019 zugelassen wurden“, erklärte das Bundeswirtschaftsministerium. Ausserdem wurde die Förderlaufzeit bis zum 31.12.2025 verlängert. 

Neu :  Förderung für gebrauchte Stromer 

Für junge gebrauchte Elektrofahzeuge kann nun auch ein Förderantrag beim BAFA gestellt werden. Für sie beträgt der Netto-Listenpreis für die Förderwürdigkeit 80 Prozent des sogenannten BAFA-Listenpreises. Gebrauchtwagen dürfen weder beim Ersterwerb noch als Firmenwagen eine staatliche Förderung erhalten haben. Sie dürfen zudem nicht älter als 12 Monate sein und nicht mehr als 15.000 Kilometer auf dem Tacho haben. Dann gibt es für gebrauchte Elektroautos 5000 Euro, für gebrauchte Plug-in-Hybride 3750 Euro. Das Antragsverfahren wurde nun ebenfalls vereinfacht.  Statt wie bisher zweimal muss der Antragsteller nur noch einmal Kontakt mit der Behörde aufnehmen. Liegen alle notwendige Unterlagen vor, erfolgt die Bearbeitung des Antrags nun ohne weitere Zwischenschritte.



 

   

Neues aus den Infowelten

Gartenwelt
Wie überwintert man Kübelpflanzen am besten ?

Kübelpflanzen mögen es hell und kühl

Die idealen Überwinterungstemperaturen sind zwischen 5-8°Celsius. [ ... ]

Weiterlesen...
Autowelt
Worauf sollte ich beim Versicherungsvergleich achten?

Das Angebot an Kfz-Versicherungen im Internet ist vielfältig. Hier ein paar Tipps, damit Sie [ ... ]

Weiterlesen...
Gesundheitswelt
Insektenstichen vorbeugen

Stechmücken im Anflug

Längst sind die Zeiten vorbei, in denen uns nur die heimische Stechmücke belästigt [ ... ]

Weiterlesen...
Familienwelt
Vier Tipps zum Sonnenschutz für Kinder

Gut geschützt durch die warmen Tage

Auch im Frühling hat die Sonne viel Kraft. Spielen Kinder an der [ ... ]

Weiterlesen...
Gesundheitswelt
Coronavirus Erkältung oder Allergie?

Wie man die Krankheiten unterscheiden kann

Der Frühling ist da und Pollenallergiker leiden wie jedes [ ... ]

Weiterlesen...
Jobwelt
Lohnfortzahlung bei Quarantäne

Bekomme ich weiterhin mein Geld ? Die Antwort lautet Ja.  Sowohl bei der Quarantäne einer Einzelperson als auch bei der Abriegelung einer ganzen Stadt ist der Lohn  für Arbeitnehmer weiterhin gesichert.                                              Das [ ... ]

Weiterlesen...
Gesundheitswelt
Was man zum Coronavirus wissen muss

Viele Meldungen geistern durch die Medien, viel Wahres leider aber auch eine Menge Falschmeldungen, neudeutsch [ ... ]

Weiterlesen...
Bastelwelt
Rasenmähermesser schärfen

Egal welcher Rasenmähertyp, für ein optimales Schnittergebnis seines Rasens muss das Schneidmessers [ ... ]

Weiterlesen...
Gartenwelt
Grillrost reinigen

Grill putzen leicht gemacht

Es passiert immer wieder, im Herbst stellt man den Grill weg, in der Hoffnung [ ... ]

Weiterlesen...
Die letzten 10 Beiträge aus den Infowelten...
   
© Infowelten Schleswig-Holstein